Logo des Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen

Sie sind hier:

Startseite > Veranstaltungen

Veranstaltungen - Neujahrsempfang mit Theaterworkshop am 10.02.2011

Einladung zum Neujahrsempfang mit Theaterworkshop am 10.02.2011

Sehr geehrte Damen und Herren,

statt zu der gewohnten Jahresabschlussveranstaltung möchte ich im Behindertenbereich besonders engagierte und medienaktive Menschen erstmals zu einem Neujahrsempfang unter dem Motto

„Alles nur Theater?
Zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention
in Niedersachsen“
am Donnerstag, den 10.02.2011 um 10.30 Uhr in das
Landesbildungszentrum für Blinde Hannover – Kirchrode (alte Aula)
Bleekstrasse 22, 30559 Hannover

einladen.
Die Behindertenpolitik, geprägt durch 20 Jahre selbstbestimmt Leben in Deutschland und der ziemlich genau vor 20 Jahren geschaffenen Stelle des „Landesbehindertenbeauftragten“ geben Anlass, über die Anfänge bis zur Gegenwart der neuen Behindertenpolitik zu berichten.

Zur Mittagszeit sind Sie dann unter dem Motto „come together“ zu kulinarischen Köstlichkeiten herzlich eingeladen.

Im Anschluss daran findet ein Theaterworkshop statt. Unter dem Thema „UN-Behindertenrechtskonvention (BRK) – Alles nur Theater?“ erarbeiten hierbei Menschen mit Behinderung unter Anleitung einer Improvisationstheatergruppe spielerisch Visionen zur Umsetzung der BRK in Niedersachsen.

Ich würde mich freuen, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen. Ganz besonders aber, wenn Sie ihre Vorstellungen im Rahmen des Theaterworkshops einbringen würden, um ganz persönlich dazu beizutragen, dass auch wir in Niedersachsen im Rahmen der Umsetzung der BRK in Zukunft „Partizipation wagen, zulassen und leben“ werden.

Mit freundlichen Grüßen

Karl Finke
Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderungen

 

Programm

Alles nur Theater ?
Zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention
in Niedersachsen
Neujahrsempfang mit anschließendem Theaterworkshop
des
Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen
für
Selbsthilfegruppen und Sozialverbände
am Donnerstag, den 10.2.2011 im
Landesbildungszentrum für Blinde Hannover – Kirchrode, (alte Aula)
Bleekstrasse 22, 30559 Hannover.

Neujahrsempfang

10.30 Uhr
„Bei mir haben Menschen mit Behinderung das erste Wort“
Begrüßung Karl Finke

10.40 Uhr
Zeitzeugen berichten von den Anfängen bis zur Gegenwart der neuen Behindertenpolitik

Von der Fachkommission Behinderte 1991 bis zur UN-Behindertenrechtskonvention
Hans-Werner Lange, BVN

11.00 Uhr
20 Jahre Selbstbestimmt Leben-Bewegung behinderter Menschen
Unsere Arbeit - unsere Ziele gestern und heute.
Dina Radkte Selbstbestimmt Leben, Erlangen (angefragt)

11.20 Uhr
Weitere Zeitzeugen

12.00 Uhr
Come together bei kulinarische Köstlichkeiten

Theaterworkshop

13.00 Uhr
Alles nur Theater ? – Behinderte Menschen erarbeiten spielerisch Visionen zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Niedersachsen
Improvisationstheater unter Einbeziehung des Publikums

14.30 Uhr
Kaffeepause

15.00 Uhr
„Partizipation wagen, zulassen und leben“
Zusammenfassung und multimediale Verbreit(er)ung der Ergebnisse

15.30 Uhr
Auf zu neuen Wegen – Abreise und Ende der Veranstaltung