Logo des Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen

Sie sind hier:

Startseite > PI: Behindertenbeauftragter > Presseliste II.Quartal 2006

Presseinformationen: Behindertenbeauftragter - Presseliste I.Quartal 2006

Presseinformation vom 29.06.2006

Finke: Anwaltskanzlei in Arpke Vorbild bei Integration schwerbehinderter Menschen

Presseinformation vom 27.06.2006

Finke: Kompostwerk in Ganderkesee Vorbild bei Integration schwerbehinderter Menschen

Presseinformation vom 15.06.2006

Das Sozialministerium hat eine lobenswerte Aktion gestartet. Es bietet ab sofort den Beschäftigten aus zwei Werkstätten für behinderte Menschen die Möglichkeit, in Ihrem Haus Arbeitserkundungen durchzuführen. Dies Projekt ist zunächst auf ein Jahr angelegt, dannn wollen die Beteiligten weitere Möglichkeiten zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderung in niedersächsischen Ministerien erötern.

Presseinformation vom 08.06.2006

Landesbehindertenrat und Behindertenbeauftragter legen Eckpunktepapier zur Kommunalwahl 2006 vor

Presseinformation vom 02.06.2006

"Tag der Sehbehinderten" am 6. Juni
Finke: Niedersächsische Kombi-Lösung aus Nachteilsausgleich und Blindenhilfefonds ein entwicklungsfähiges Modell.

Presseinformation vom 01.06.2006

Föderalismusreform Rechte behinderter Menschen stärken

Presseinformation vom 29.05.2006

Blindengeld wieder da
Behindertenbeauftragter des Landes Niedersachsen begrüßt "Mut von Sozialministerin Mechthild Ross-Luttmann"

Presseinformation vom 19.05.2006

Behindertenbeauftragter Karl Finke fordert Ausbau der Plätze für Betreutes Wohnen

Presseinformation vom 05.05.2006

Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen
Behindertenbeauftragter Karl Finke stellt neue Broschüre vor

Presseinformation vom 21.04.2006

Sozialministerin Ross-Luttmann kündigt Niedersächsisches Landesgleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen an.
Landesbehindertenrat fordert Absicherung der Arbeit von Behindertenbeiräten in Kommunen.