Logo des Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen

Sie sind hier:

Startseite > PI: Behindertenbeauftragter > Presseliste III.Quartal 2002

Presseinformationen: Behindertenbeauftragter - Presseliste III.Quartal 2002

Presseinformation vom 05.09.2002

Der Behindertenbeauftragte des Landes Niedersachsen, Karl Finke, fordert Reform des Strafrechts bei Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung

Presseinformation vom 27.08.2002

Behindertenbeauftragter stellt Dokumentation vor
Auch psychisch behinderte Menschen haben Anspruch auf Teilhabe und müssen nicht ins Heim abgeschoben werden

Presseinformation vom 14.08.2002

Der Behindertenbeauftragte: Keine Angst vor dem Wählen - unsere Stimme zählt!
Bundesweite Wahlhilfebroschüre von Karl Finke und zehn Behinderten- und Sozialverbänden vorgestellt

Presseinformation vom 19.07.2002

Behindertenbeauftragter Finke lobt VW: Unternehmen gewährt behinderten Menschen besonderen Nachlass

Presseinformation vom 18.07.2002

Behindertenbeauftragter Karl Finke: Mobilität sichern, Bahncard für Senioren und behinderte Menschen in vollem Umfang beibehalten

Presseinformation vom 15.07.2002

Behindertenbeauftragter Karl Finke: Hunger nach Bildung / Niedersächsisches Erwachsenenbildungsgesetz veranlasst rapiden Anstieg der Weiterbildung für Menschen mit Behinderungen

Presseinformation vom 11.07.2002

Behindertenbeauftragter des Landes Niedersachsen und "moa theater" ermöglichen:
Open-Air-Theater barrierefrei / Klassisch schön "Romeo & Julia" von William Shakespeare zeitgemäß mit Gebärdendolmetscherin erleben

Presseinformation vom 01.07.2002

Behindertenbeauftragter Karl Finke auf dem richtigen Weg: Neue Broschüre für Eltern behinderter Kinder ein voller Erfolg!