Logo des Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen

Sie sind hier:

Startseite > Allgemeiner Arbeitsmarkt

Fotodokumentation

Fotodokumentation

Fallbeispiel VIII

Im Blickpunkt der Veranstaltung am 18.03.2004 in Göttingen stand der 66 Jahre alte Karl-Heinz Pütz. Dieser behinderte Mann ist bei der CinemaxX Cinema GmbH & Co KG als Filmvorführer beschäftigt.

Ziel der Veranstaltung war es, den geladenen Gästen und der Presse aufzuzeigen, wie die Integration eines Mannes mit Behinderung in die Arbeitswelt im speziellen Fall von Karl-Heinz Pütz gelungen ist (Details zur Person, Ausbildung und Arbeitsplatz siehe auch unter "Fallbeispiel VIII" auf der vorherigen Seite).

Bild: Karl Finke begrüßt die Anwesenden
Karl Finke begrüßt die Anwesenden
Bild: Der Theaterleiter Herr Weber mit Mitarbeiter Karl-Heinz Pütz im Gespräch
Der Theaterleiter Herr Weber mit Mitarbeiter Karl-Heinz Pütz im Gespräch
Bild: Detlev Jähnert stellt den neuen Werbespot "Quietschvergnügt" vor
Detlev Jähnert stellt den neuen Werbespot "Quietschvergnügt" vor
Bild: Eine Gruppe von Mitarbeitern und Angestellten der Göttinger Werkstätten
Eine Gruppe von Mitarbeitern und Angestellten der Göttinger Werkstätten
Bild: An der Veranstaltung nahmen Vertreter des Arbeitsamtes, des Integrationsfachdienstes, der örtlichen Behindertenverbände etc. teil.
An der Veranstaltung nahmen Vertreter des Arbeitsamtes, des Integrationsfachdienstes, der örtlichen Behindertenverbände etc. teil.
Bild: Das Produktionsteam des Werbespots "Quietschvergnügt"
Das Produktionsteam des Werbespots "Quietschvergnügt"